Oldtimer-Reparaturkurs

Reparaturkurs

Daniel Eberli führt seit vielen Jahren erfolgreich Reparatur- und Service-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene durch. Ausgelegt sind sie für die bekannten Citroën Traction Avant Modelle, doch erfahren auch Besitzer anderer Marken viel Wissenswertes. Die Kurse werden in der Regel jeden Frühling durchgeführt und dauern – abgesehen vom Kurs für Leute ohne Schrauber-Ambitionen – zwei Tage. Am 1. Tag werden theoretische Kenntnisse vermittelt, am 2. Tag werden in der Garage praktische Tätigkeiten durchgeführt. Berichte ehemaliger Teilnehmer ergeben ein Stimmungsbild aus der Garage:

2017: Schrauberkurs für Fortgeschrittene
2016: Eberlis Schrauberkurs - ein sympathisches und             lehrreiches Erlebnis

2015: Bericht über den Reparaturkurs 2015
2013: Fortgeschraubt - Kurs für Fortgeschrittene
2012: Bericht über den Reparaturkurs 2012
2011: Bericht über den Reparaturkurs 2011
2010: Citroën Traction Avant Reparaturkurs
2009: Ein wunderschönes und lehrreiches Wochenende
2008: Bericht von Traction-Reparaturkurs für Anfänger 
2007: Reparaturkurs - oder wenn lernen Spass macht! 

Nächste Kurse:
Reparaturkurse 2018


Broschüre "Citroën Traction Avant 11 und 15CV für Anfänger"

Diese Broschüre wurde ursprünglich als Begleit-Unterlage für die Reparatur- und Servicekurse konzipiert. Die erste Auflage – sie kam 1987 heraus - umfasste 14 Seiten. Im Laufe der Jahre ist sie in mehreren hundert Exemplaren verkauft worden und erfreut sich grosser Beliebtheit. Es gibt Übersetzungen auf Englisch und Holländisch. Die neueste Version hat über 90 Seiten und beinhaltet auch viele nützliche Hinweise zum Kauf eines Oldtimers. Weitere Informationen gibt es auf der CTAC-Hompage.
 
Weitere Bilder